Sie befinden sich hier

Inhalt

Studienzentrum

Klinische Studien sind unverzichtbarer Bestandteil der klinischen Forschung zur Gewinnung zuverlässiger Daten über Prävention, Diagnose, Behandlung und Prognose von Krankheiten. Die Planung, Durchführung und Auswertung klinischer Studien erfordert eine hohe klinische und methodische Kompetenz sowie eine strukturierte Kooperation der beteiligten Partner.

Das Studienzentrum der V. Medizinischen Klinik ist ein Koordinierungszentrum für akademisch-initiierte und industrie-gesponserte Studien. Es ermöglicht die Betreuung von Studien gemäß Arzneimittelgesetz (AMG) sowie Medizinproduktegesetz (MPG).

Aufgaben & Ziele

Die Aufgaben des Studienkoordinierungszentrums der V. Medizinischen Klinik sind unter anderem die Implementierung international konkurrenzfähiger Studien, eine zentrale Koordination und Studienassistenz bei der Durchführung von Phase I-IV Studien sowie die Etablierung einer leistungsfähigen Kompetenzstruktur für die klinische Forschung nach ICH-GCP-Standards.

Durch unsere Arbeit soll die Qualität von klinischen Studien gefördert und verbessert werden. Dies erreichen wir durch qualifiziert ausgebildetes Personal, das sich um die Belange der Studienpatienten kümmert. Durch das Zentrum werden bereits mehrere Studien in den Studienschwerpunktgebieten Allgemeine Nephrologie, Dialyse, Dialysezugänge (Shunts), Nierentransplantation einschließlich Lebendnierenspende, sowie Allgemeine Rheumatologie, Kollagenosen (z. B. Systemischer Lupus erythematodes) und Vaskulitiden (z. B. ANCA-assoziierte Vaskulitiden) betreut.

Ziel des Studienzentrums ist der Aufbau eines effizienten Studienmanagements mit GCP-konformer Struktur, die nach international akzeptierten Qualitätsstandards durchgeführt wird.

Anfragen

Wenn Sie an der V. Medizinischen Klinik der Universitätsmedizin eine klinische Studie durchführen wollen, sich als Patient oder Proband für eine Studie interessieren oder allgemein Fragen zu klinischen Studien haben, können Sie uns jederzeit gerne über die Kontaktadresse ansprechen.

Das klinische Studienzentrum ist mit zwei Studienassistentinnen ausgestattet unter der Leitung von Herrn Prof. Dr. med. Urs Benck und Herrn Prof. Dr. med. Bernd Krüger. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Kontextspalte