Sie befinden sich hier

Inhalt

Kinder-Uni Medizin 2017
(für 7- bis 11-Jährige)

Samstag, 22.04.2017, -

Veranstalter: UMM, Mannheimer Morgen

Ort: Universitätsmedizin Mannheim,
Hörsaal 1, Haus 6, Ebene 4
Theodor-Kutzer-Ufer 1–3, 68167 Mannheim

Wie funktioniert unser Körper? Wie entstehen Krankheiten? Mit welchen Mitteln werden sie diagnostiziert und behandelt? Und welche Gesundheitsgefahren lassen sich vermeiden? Diese und andere Fragen beantworten Experten der Universitätsmedizin Mannheim bei der zehnten Auflage der Kinder-Uni Medizin.

Themen für Kinder zwischen 7 und 11 Jahren

Samstag, 22. April
10:00 - 12:00 Uhr oder 14:00 - 16:00 Uhr

"Was ist eigentlich Krebs? Eine Einführung für Kinder"

Krebs ist eine Erkrankung, die vermutlich so alt ist wie die Menschheit selbst. Krebs kann im gesamten Körper auftreten und bei Erwachsenen und Kindern vorkommen. Wer schon immer wissen wollte, warum man Krebs bekommt und was man dagegen machen kann, ist in diesem Vortrag genau richtig. In dieser Einführung werden kindgerecht Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten vorgestellt und erklärt.

"Zu früh geborgen - Folgen für das Leben" 

Jedes zehnte Baby kommt mindestens drei Wochen vor dem errechneten Termin zur Welt und ist damit ein Frühchen. Das heißt: Nicht alle Organe sind ausgereift und es können Probleme auftreten, die sich auch noch im späteren Leben bemerkbar machen. Was tut die moderne Neugeborenen-Medizin (Neonatologie) dafür, dass möglichst viele Frühgeborene möglichst gesund überleben? Neben der theoretischen Information werden auch praktische Dinge gezeigt und die Teilnehmer können die Pflege in einem so genannten Inkubator (Brutkasten) selbst ausprobieren.

Weiterführende Informationen

Tickets & Vorverkauf

Die Karten kosten zwei Euro pro Kind und gelten für einen Vorlesungsblock und einen kleinen Pausenimbiss. Tickets für die Kinder-Uni Medizin gibt es bei den Kundenforen des Mannheimer Morgen oder online.

Kontextspalte