Sie befinden sich hier

Inhalt

Informationsveranstaltung: Auswirkungen der Diagnose Krebs auf Familie und Beruf

Freitag, 17.11.2017, 17:00–18:00 Uhr

Ort: Haus 9, UMM, Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim

Referentin: Jelica Rozic

Die Diagnose einer bösartigen Erkrankung konfrontiert einen mit einer Vielzahl von Problemen, für die es gilt, Ansprechpartner und Lösungen zu finden.

Es ist uns bewusst, dass dies immer individueller Lösungsansätze und Gespräche bedarf. Dennoch haben viele Patienten Probleme und Sorgen, die Sie miteinander teilen. Dem Team des TagesTherapieZentrums (TTZ) am Interdisziplinären Tumorzentrum Mannheim (ITM) ist es ein Anliegen, diesem Informationsbedürfnis nachzukommen. Wir bieten daher einmal monatlich Informationsveranstaltungen an, in denen wir mit Ihnen über zentrale Probleme und Bedürfnisse sprechen möchten, oder Informationen zu häufigen Tumorerkrankungen geben wollen.

Wir haben für Sie in einem Flyer das Programm für das zweite Halbjahr 2017 zusammengestellt. Sicherlich finden Sie hier auch weitere Themen, die für Sie interessant sein können. Die Informationsveranstaltungen finden jeweils am dritten Freitag eines Monats von 17:00 bis 18:00 Uhr statt. Es ist möglich, Fragen zu stellen. Wenn Sie diese Fragen nicht öffentlich stellen möchten, so geben Sie uns diese einfach vorher schriftlich ab. Wir versuchen, auf Ihre Fragen dann im Referat einzugehen.

Die Veranstaltungen bieten wir kostenfrei an. Wir möchten Sie sehr herzlich einladen und freuen uns über Ihr Interesse.

Kontakt

TagesTherapieZentrum
Telefon 0621/383-2855

[Zurück]

Kontextspalte