Sie befinden sich hier

Inhalt

Pressemitteilung

16.05.2019

Medizinische Fakultät Mannheim lädt zum „Erlebnistag Medizin“ ein

Informationsveranstaltung für am Medizinstudium interessierte Schülerinnen und Schüler / am 24. Mai 2019

Am Freitag, 24. Mai, lädt die Medizinische Fakultät Mannheim Schülerinnen und Schüler, die sich für das Medizinstudium interessieren, zu einem "Erlebnistag Medizin" ein. Ab 15 Uhr können sich die jungen Besucher im Lehrgebäude "Alte Brauerei" einen Eindruck davon verschaffen, was das Medizinstudium Ihnen bietet, aber auch von Ihnen verlangt. An Stationen unterschiedlicher medizinischer Disziplinen können sie sich selbst ausprobieren in kleineren Tätigkeiten, die der Beruf des Arztes mit sich bringen kann.

Mitarbeiter des Studiendekanats und der Zentralen Studienberatung der Universität Heidelberg, in der Lehre tätige Dozenten und Studierende höherer Semester geben Auskünfte über die Voraussetzungen und das Verfahren für die Bewerbung um einen Studienplatz an der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg und die Besonderheiten des MaReCuM-Modellstudiengangs, der hier angeboten wird.

Erstmals wird in diesem Jahr auch ein weiteres Ausbildungsangebot vorgestellt, welches das Universitätsklinikum ab Herbst gemeinsam mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg/Mannheim anbieten wird: die Ausbildung zum Physician Assistant (B.Sc.).

Der Erlebnistag Medizin findet im Rahmen der Orientierungstage Rhein-Neckar statt und richtet sich vor allem an Schülerinnen und Schüler der Oberstufe, die sich über Studium und Berufsbild informieren wollen. Der Besuch ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Erlebnistag Medizin
Freitag, 24. Mai 2018 ab 15 Uhr
Universitätsmedizin Mannheim
Lehrgebäude Alte Brauerei
Röntgenstraße 7, 68167 Mannheim

Kontextspalte