Sie befinden sich hier

Inhalt

Pressemitteilung

20.05.2019

Informationsabend: Physician Assistant (B.Sc.)

Ein neues Duales Studium zum Physician Assistant bietet das Universitätsklinikum Mannheim in Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg/Mannheim an. Absolventen des Bachelor-Studiengangs übernehmen im Auftrag von Fachärzten hochqualifizierte medizinische Tätigkeiten im OP-Bereich, auf Stationen, in Ambulanzen oder Arztpraxen. Entsprechende Studiengänge gibt es in den angloamerikanischen Ländern, China und den Niederlanden bereits seit Jahrzehnten – in Deutschland erst seit einigen Jahren.

Da das Berufsbild in Deutschland noch nicht überall bekannt ist, lädt das Universitätsklinikum ein zu einem
Infoabend Duales Studium Physician Assistant
am Mittwoch, 22. Mai, 18 Uhr,
im Hörsaal 5, Haus 12 (Nähe MaRuBa), Ebene 2 (vom Neckar aus gesehen: Erdgeschoss),
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3,
68167 Mannheim.  

Beim Informationsabend werden das Berufsbild Physician Assistant sowie die Studien- und Praxisinhalte vorgestellt. Auch auf die breiten Tätigkeitsfelder nach dem Studium sowie die Zulassungsvoraussetzungen wird eingegangen. So ist z.B. für die Zulassung zum Studium Physician Assistant (B.Sc.) kein Numerus Clausus vorgesehen, es wird allerdings eine Hochschulzugangs­berechtigung und eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsfachberuf benötigt.

Physician Assistant

Medizinisches Studium ohne Numerus Clausus

Kontextspalte