Sie befinden sich hier

Inhalt

Lotsendienst an der Universitätsmedizin Mannheim

Rund 170.000 Quadratmeter groß ist das Areal des Klinikums - gar nicht so leicht, sich zurechtzufinden. Hilfreich zur Seite steht Ihnen der Lotsendienst, der sich im Klinikum bestens auskennt. Die Kräfte - einige von ihnen sind ehemalige Mitarbeiter - begleiten Patienten, die aufgenommen werden, zur Station, zu den Ambulanzen und den Untersuchungs- und Heilbehandlungseinrichtungen. Pro Tag nutzen durchschnittlich 100 Patienten dieses Angebot.

Träger ist die Caritas Mannheim, aus deren Besuchsdienst der Lotsendienst im Jahr 1993 hervorgegangen ist. Die Tätigkeit der ehrenamtlichen Lotsinnen und Lotsen geht erforderlichenfalls über die reine Begleitung hinaus. So können kleinere Gepäckstücke transportiert und gehbehinderte Patienten im Rollstuhl an ihr Ziel gebracht werden.

Kontextspalte

Lotsen finden

Montags bis freitags stehen die Mitarbeiter des Lotsendienstes zwischen 07:00 und 12:00 Uhr an der Hauptaufnahme in Haus 1 bereit.