Sie befinden sich hier

Inhalt

Aus- und Weiterbildung

Klinikinterne Fortbildungen

Die notfallmedizinische Fortbildung findet einmal im Monat statt (Montags 17 Uhr), um notfallmedizinisches Fachwissen praxisorientiert zu vermitteln und über die Entwicklungen der Notfallmedizin zu informieren. Dabei richtet sich die Fortbildung an ärztliches und nichtärztliches Personal. Die Veranstaltung bedarf keiner Anmeldung und ist kostenfrei. Außerdem ist sie von der Ärztekammer zertifiziert und angemeldet.

Weitere von der Klinik veranstaltete Fortbildungskurse:

Intensivtransportkurs nach der Empfehlung der DIVI

Nach 14 eigenständigen Kursen in den letzten Jahren in Mannheim kooperieren wir seit Anfang 2011 mit der DRF Luftrettung und der Arbeitsgemeinschaft Südwestdeutscher Notärzte (agswn). Die DRF Luftrettung veranstaltet mit uns mehrmals im Jahr Intensivtransportkurse nach den Vorgaben der DIVI (Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin).

Die Kurse beinhalten organisatorische, technische und medizinische Aspekte des Intensivtransports. Der Kursort, das Operation-Center der DRF Luftrettung in Rheinmünster, bietet ideale Möglichkeiten sich mit den verschiedenen Intensivtransportmitteln praxisnah vertraut zu machen. Die Vorträge befassen sich mit organisatorischen und einsatztaktischen Aspekten bei der Durchführung von Intensivtransporten.

Ergänzend zu hierzu sind Praxisstationen aufgebaut, um medizinische Maßnahmen und Handgriffe zu üben. Hierbei werden Arzt-zu-Arzt-Gespräche, Briefing und Debriefing, Patientenübernahme/-übergabe auf einer Intensivstation sowie realistisch und häufig vorkommende Transportsituationen im Intensivtransportwagen, Hubschrauber oder Ambulanzflugzeug geübt. Für weiterführende Informationen und mögliche Terminen finden Sie bei der DRF Luftrettung.

Kontextspalte