Sie befinden sich hier

Inhalt

Notfallmedizin

Die Klinik für Anästhesiologie stellt für alle arztbesetzten Rettungsmittel Notärzte zur Verfügung. Dies beinhaltet sowohl die boden- als auch luftgebundenen Rettungsmittel.

Mit ihren erfahrenen Ärzten stellt unsere Klinik die notärztliche Versorgung für den nördlichen Teil der Stadt Mannheim sicher. Zu diesem Zweck besetzt die Klinik für Anästhesiologie und Operative Intensivmedizin durchgehend ein Notarzteinsatzfahrzeug (NEF).

Der am Flughafen Mannheim stationierte Rettungshubschrauber „Christoph 53“ wird ebenfalls durch unsere Klinik anteilsmäßig ärztlich besetzt. Für bodengebundene Intensivtransporte im Norden Baden-Württembergs ist der Intensivtransportwagen (ITW) in Mannheim zuständig. Es wird ebenfalls notärztlich ausschließlich durch Mitarbeiter unserer Klinik besetzt.

Einige Mitarbeiter der Klinik sind als Leitende Notärzte für den Rettungsdienstbereich Mannheim bestellt.

Weiterführende Informationen

Kontextspalte