Sie befinden sich hier

Inhalt

Physiotherapie

Seit über 45 Jahren bildet die Schule erfolgreich Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten in Theorie und Praxis aus (staatliche Anerkennung seit 1969).

Wie verläuft die Ausbildung?

Lehrgangsbeginn ist der 1. November mit jeweils 28 Schülerinnen und Schülern. Nach drei Jahren endet die Vollzeitausbildung mit der staatlichen Abschlussprüfung.

Die Absolventeninnen und Absolventen sind nach erfolgreicher Teilnahme berechtigt, die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannte Physiotherapeutin bzw. staatlich anerkannter Physiotherapeut” zu führen.

Mehr Infos zur Ausbildung

Trägerschaft

Die Schule wird in Trägerschaft der Universitätsmedizin geführt. Dies ermöglicht den Zugang zu neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Darüber hinaus arbeiten wir für die praktische Ausbildung mit Patienten eng mit unseren Kooperationspartnern zusammen.

Diese Kombination bietet Ihnen eine aktuelle und fundierte Ausbildung.

Weitere Ausbildungsberufe

Physiotherapie ist nicht das Richtige für Sie?

Die UMM bietet zahlreiche weitere Ausbildungsberufe.
Einen Überblick finden Sie hier.

Kontextspalte

Ansprechpartner

Jutta Hinrichs

Jutta Hinrichs

Schulleitung

Schule für Physiotherapeutinnen
und Physiotherapeuten

Lernen Sie unsere Schule kennen!

Der Informationsnachmittag der Physiotherapieschule findet am

Mittwoch, 25.04.2018
von 15:30-17:00 Uhr in der
Käfertaler Straße 162
68167 Mannheim statt.

Weitere Informationen
Telefon 0621/383-2515
E-Mail jutta.hinrichs@remove-this.umm.de

Aufnahmeverfahren

Das nächste Aufnahmeverfahren findet am 07.06.2018 statt. Ab sofort können Sie sich für Lehrgangsbeginn November 2018 bewerben.