Sie befinden sich hier

Inhalt

Weiterbildung

Die staatlich anerkannten Weiterbildungsstätten am Universitätsklinikum Mannheim bieten folgende Fachweiterbildungen an:

Anästhesie und Intensivpflege

Die Weiterbildung für Anästhesie und Intensivpflege wendet sich an Pflegekräfte, die in den verschiedenen Fachgebieten der Anästhesie, Intensivpflege und intensivmedizinischen Versorgung arbeiten. In der zweijährigen staatlich anerkannten Weiterbildung werden die erforderlichen speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen vermittelt.

Mehr Infos

Krankenpflege in der Nephrologie

Die Weiterbildung zur Krankenpflege in der Nephrologie vermittelt Pflegekräften die speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen, die zur Erfüllung der vielfältigen Aufgaben in den verschiedenen Fachgebieten der Nephrologie benötigt werden.

Mehr Infos

Dialyse für medizinische Fachangestellte

Diese berufsbegleitende Fortbildung vermittelt medizinischen Fachangestellten Kenntnisse, um unter der Anweisung und Verantwortung der Ärztin oder des Arztes Nierenersatztherapien qualifiziert vorzubereiten, durchzuführen und nachzubereiten.

Mehr Infos

Praxisanleiter/in Pflege

Praxisanleitung ist eine systematische und zielgerichtete Anleitung von Auszubildenden bzw. Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sie umfasst u. a. die Einschätzung des Lernbedarfs, die individuelle Strukturierung des Lernverlaufs sowie die Evaluierung des Lernerfolgs.

Mehr Infos

Kontextspalte

Intensiv-Pflegekräfte gesucht

Auf den gerade modernisierten Intensivstationen suchen Intensivpflege-Experten neue Kollegen. Hier finden Sie die Stellenanzeigen für Intensiv-Pflegekräfte.

Weiterbildung Intensivpflege

Erfolg durch Wissen – Mit der Weiterbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger für Intensivpflege Teil eines exzellenten Teams der Intensivpflege werden.

Video: Bericht des SWR über die Intensivpflege

Der SWR berichtet in seinem TV-Beitrag über die Intensivpflege der Universitätsmedizin Mannheim.


Ansprechpartnerin