Sie befinden sich hier

Inhalt

Allergologie und Berufsdermatologie

Unsere Ambulanz ist Anlaufstelle für Patienten mit allergischen Erkrankungen.

Erstvorstellung in unserer Sprechstunde

Bei der Erstvorstellung erfolgt zunächst eine ausführliche Befragung zu Ihrer Krankengeschichte. Sehr hilfreich ist es, wenn Sie Vorbefunde, einen eventuell schon vorhandenen Allergiepass sowie eine detaillierte Aufstellung Ihrer Medikamente zur Vorstellung mitbringen.

Typische Krankheitsbilder

Diagnostik

Basierend auf Ihren Informationen wird dann das weitere diagnostische Vorgehen festgelegt. Es kann häufig sein, dass zur umfassenden allergologischen Diagnostik mehrere Vorstellungen notwendig sind.

Diagnostische Methoden

Therapie

Nach Abschluss der Diagnostik erfolgt ein Gespräch zur Beratung und Therapieeinleitung. Je nach Erkrankung und Beschwerdebild kann auch eine stationäre Behandlung erforderlich sein.

Therapiemöglichkeiten

Sprechstunde

Termine erhalten Sie nach Vereinbarung.

Telefon 0621/383-2282

Kontextspalte

Ambulante Termine:
Telefon 0621/383-2282

Stationäre Aufnahme:
Telefon 0621/383-1070

Eine Übersicht der fachbezogenen Sprechstundenzeiten und Terminvergabe-Hotlines finden Sie auf der Seite Sprechstunden.


Ärztliche Leitung

Jan Nicolay

PD Dr. med. Jan Nicolay

Oberarzt
Leiter der Allergologischen Abteilung
Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten