Sie befinden sich hier

Inhalt

Prof. Dr. med. Dr. med. habil. Michael Keese

Prof. Dr. med. Michael Keese

CHIRURGISCHE KLINIK

Universitätsmedizin Mannheim
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg 
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3
68167 Mannheim 
michael.keese@remove-this.umm.de

Curriculum vitae

1992 -1998 Studium der Humanmedizin an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

1998 Promotion

2000 Approbation

1999 -2003 Assistenzarzt an der chirurgischen Klinik, Universitätsmedizin Mannheim (UMM)

2003 -2004 Postdoc am EMBL Heidelberg in der Gruppe von (Prof. Dr. P. I. Bastiaens)

2004 -2010 Assistenzarzt und Facharzt an der chirurgischen Klinik, UMM

2010 Habilitation im Fach Chirurgie an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg

2010 Schwerpunkt Gefäßchirurgie Oberarzt der chirurgischen Klinik, UMM
Stellvertretender Leiter der Sektion für Gefäßchirurgie, UMM

2011 Oberarzt und Leiter des Bereiches endovaskuläre Chirurgie in der Klinik für Gefäss- und Endovascularchirurgie der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt

2013 Umhabilitation an die Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt, Dr. med. habil.

2013 Endovaskulärer Chirurg (DGG)

2015 Außerplanmäßiger Professor an der Universität Frankfurt

2015 Ernennung zum stv. Klinikdirektor und Leitenden Oberarzt der Klinik für Gefäss- und Endovascularchirurgie der Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt

2016 Zusatzbezeichnung Phlebologie

2016 Endovaskulärer Spezialist (DGG)

2017 Sektionsleiter der Gefäßchirurgie am Universitätsklinikum Mannnheim

Kontextspalte

Terminvereinbarung

Zertifizierungen

DKG Zertifiziertes Darmkrebszentrum

Logo Zweimeinung

Zertifiziertes Kompetenz-Zentrum für chirurgische Erkrankungen des Pankreas

DGAV Referenzzentrum Adipositaschirurgie

European Reference Network