Sie befinden sich hier

Inhalt

Infoveranstaltung: Kinder-Oase sucht Ehrenamtliche

Dienstag, 17.01.2017, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr

Veranstalter: Caritas

Ort: Haus 29, Ebene 4, Besprechungsraum des Kinderzentrums

Für die Kinder-Oase und den Besuchsdienst für kranke Kinder in der Universitätsmedizin Mannheim werden ehrenamtliche Mitarbeiterinnen gesucht. 

Über die Kinder-Oase

In der Kinder-Oase betreuen ehrenamtliche Mitarbeiter gesunde Geschwisterkinder, damit Eltern an der Seite ihres kranken Kindes sein können. Sie ist ein Kooperationsprojekt der Christlichen Krankenhaushilfe der Caritas-Konferenzen, der Universitätsmedizin Mannheim und dem Elternverein Frühgeborene und kranke Neugeborene Mannheim.

Täglich von 14 bis 17 Uhr ist die Kinder-Oase geöffnet. Es sind jeweils zwei Ehrenamtliche im Dienst, die mit den Kindern spielen, basteln und malen. Die Betreuung ist kostenfrei.

Besuchsdienst

Der Besuchsdienst für kranke Kinder wird bei Bedarf und nach Absprache mit den Eltern von der Station angefragt. Bei Übernahme eines solchen Dienstes ist es wichtig, dass sich Ehrenamtliche mehrmals in der Woche Zeit nehmen können.

Voraussetzungen

Wichtige Grundlagen für eine ehrenamtliche Mitarbeit sind Offenheit, Kooperationsbereitschaft, Respekt, Achtsamkeit gegenüber Familien und Kindern, Zuverlässigkeit und Freude an der Beschäftigung mit Kindern.

In der Kinder-Oase sollte mindestens zwei Mal im Monat ein Dienst übernommen werden können. Es gibt eine inhaltliche Vorbereitung auf die Dienste. Die Termine dafür werden ebenfalls bei der Infoveranstaltung genannt.

Weiterführende Informationen

Zur Kinderoase

Hinweise zur Kinder-Oase gibt es bei Ursel Heyduk vom Mannheimer Caritasverband.
Telefon 0621/1 26 02 31

Kontextspalte