Sie befinden sich hier

Inhalt

Pressemitteilung

11.01.2017

Neurochirurgen tagen an der Universitätsmedizin Mannheim

Die NTIM 2017 – Jahrestagung der Sektion „Intensivmedizin und Neurotraumatologie“ der Deutschen Gesellschaft für Neurochirurgie e. V. (DGNC) – findet vom 3. bis 4. Februar an der Universitätsmedizin Mannheim (UMM) statt.

Themen der Jahrestagung sind unter anderem Neurotraumata und Hämorrhagische sowie Ischämische Schlaganfälle.  

Tagungsleiter der NTIM 2017 sind Professor Dr. med. Daniel Hänggi, Direktor der Neurochirurgischen Klinik der UMM, und PD Dr. med. Nima Etminan. Die wissenschaftliche Leitung liegt bei der Sektion „Intensivmedizin und Neurotraumatologie“ der DGNC.  

Für die NTIM 2017 sind Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg beantragt. Die Teilnahme ist kostenfrei.  

Weitere Informationen zu Anmeldung, Anreise und Tagungsort finden Sie unter www.sektionstagung-neurointensiv.de/.

Professor Dr. med. Daniel Hänggi, Direktor der Neurochirurgischen Klinik

Kontextspalte