Sie befinden sich hier

Inhalt

Ambulante Tumortherapie

Patientinnen mit einer Brust- oder gynäkologischen Krebserkrankung können einen Termin für die Tumorkonferenz am Interdisziplinären Brustzentrum oder gynäkologischen Krebszentrum vereinbaren. Dort erhalten Sie eine Therapieempfehlung.

Ein Oberarzt bespricht diese Empfehlung mit Ihnen in einem Erstgespräch und geht auf die einzelnen Therapieoptionen (siehe unten) ein. Bedürfnisse und Ängste werden in die Therapieplanung miteinbezogen. Eine Empfehlung der Tumorkonferenz ist somit kein Gebot, sondern ein Angebot.

Die Gesprächszeit beträgt rund 30 Minuten. Bei Bedarf können weitere Gesprächstermine wahrgenommen werden. 

Schreiben Sie sich Fragen vor dem Gespräch und zu jedem Zeitpunkt während der Therapie auf, um sie in den Beratungsgesprächen stellen zu können.

Sprechstunde

Montag 09:30 - 15:00 Uhr

Termin buchen

Kontextspalte

Termin buchen

Buchen Sie direkt Ihren
ambulanten Termin:

Termin buchen

Telefon 0621/383-2288

Eine Übersicht der fachbezogenen Sprechstundenzeiten und Terminvergabe-Hotlines finden Sie auf der Seite Sprechstunden.


Ansprechpartner

Sebastian Berlit

Prof. Dr. med. Sebastian Berlit

Oberarzt

PD Dr. med. Benjamin Tuschy

Prof. Dr. med. Benjamin Tuschy

Oberarzt

Selinay Kabacaoglu

Assistenzärztin

Mutzek, Julia

Julia Mutzek

Koordinatorin des Brustzentrums und Studienzentrums

Telefon: 0621 383-3452
Telefax: 0621 383-1476

E-Mail: julia.mutzek@remove-this.umm.de

Schwester Magdalena

Fachschwester für Brust- und gynäkologische Krebserkrankungen

Telefon 0621/383-6656

Brustuntersuchung ohne Schmerzen

Brustuntersuchung ohne Strahlen und Schmerzen

 

Die UMM forscht mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) an einer neuen Methode zur Brustkrebsvorsorge. Zum Video über die Brustuntersuchung.