Sie befinden sich hier

Inhalt

Forschung an der Chirurgischen Klinik

Forschung ist für die Verbesserung der Krankenversorgung unabdingbar.

In unserer Klinik werden eine Vielzahl von Studien durchgeführt, die Schwerpunkte liegen in den folgenden Forschungsbereichen:

HPB - hepato-pancreato-biliäre Forschung

Die HPB-(hepato-pancreato-biliäre) Forschungsgruppe fokussiert sich auf klinische und experimentelle Themen mit Schwerpunkt Leber und Pankreas.

Spezielle chirurgische Onkologie und Thoraxchirurgie

Die Sektion SCOTCH fokussiert sich auf klinische und translationale Forschungsprojekte mit den Schwerpunkten Weichgewebesarkome der Extremitäten und des Retroperitoneums, Gastrointestinale Stromatumore und Thoraxchirurgie.

Koloproktologie

In Mannheim besteht seit vielen Jahren ein ausgewiesener Schwerpunkt für Koloproktologie, der in den letzten Jahren weiter ausgebaut wurde.

Chirurgisches Forschungslabor

Im Chirurgischen Forschungslabor werden verschiedene Projekte zur onkologischen und bariatrischen Grundlagenforschung durchgeführt.

Kontextspalte

Terminvereinbarung

Zertifizierungen

DKG Zertifiziertes Darmkrebszentrum

Zertifiziertes Kompetenz-Zentrm für Chirurgische Koloproktologie

Zertifiziertes Kompentenz-Zentrm für chirurgische Erkrankungen der Leber

Zertifiziertes Kompetenz-Zentrum für chirurgische Erkrankungen des Pankreas

DGAV Kompetenzzentrum für Adipositaschirurgie

European Reference Network